Denver

Anreise und erster Tag in Denver, Colorado

16./17. August 2019

Die Koffer sind gepackt und wir haben den Vorabend Checkin genutzt und sie schon am 15. August am Flughafen abgegeben.


So konnten wir am Freitag morgen gemütlich mit dem Zug zum Flughafen fahren. Obwohl am Flughafen einiges los war und wir die für Amerika üblichen Kontrollen über uns ergehen lassen mussten, ging es dann pünktlich los.


Der Flug war sehr angenehm und wir durften uns dank einer guten Kollegin über gratis Wein und Bier freuen (danke Nadine).


In Denver angekommen folgte das was man nach einem 11 Stunden Flug eigentlich nicht braucht. Die Computer der Einwanderungsbehörde funktionierten nicht und so gab es eine Riesenschlange. Jeder Einreisende muss an einem Computer seine Fingerabddrücke abgeben, seinen Pass scannen, ein Foto machen lassen und ein paar Fragen beantworten. Da haben wir schon mal 45 Minuten gewartet. Danach nochmal die gleiche Zeit bis wir mit dem entsprechenden Beamten an der Reihe waren, der nochmal Fingerabdrücke nimmt und ein Foto macht. Naja irgendwann war es geschafft und wir konnten mit dem Bus zu Alamo, unserer Autovermietung fahren. Hier dauerte es keine 5 Minuten bis alles erledigt war und wir losdüsen konnten. Wir fahren die nächsten Wochen einen Chevy Tahoe, ein sehr guter SUV, etwas kleiner als letztes mal  in Kanada aber es wird funktionieren mit unseren 4 Koffern und x Taschen. 

Nachdem wir unsere Air BnB Wohnung bezogen hatten, ging es nochmal los zu Walmart für die Grundaustattung: Kühlbox, Getränke Frühstück, Duschzeug etc. Für das Abendessen musste dann Mc Donald's herhalten, weil wir wirklich todmüde waren. Es war inzwischen 10 Uhr Ortszeit, zu Hause also schon wieder 6 Uhr morgens. Aber wir waren auch happy, dass alles gut geklappt hat und die Reise endlich losgegangen ist.

Denver

Heute stand Denver auf dem Programm. Die heutige Hauptstadt von Colorado wurde 1861 im Rahmen des Goldrausches in Colorado gegründet und war zunächst eine Goldgräbermetropole. Heute ist Denver mit ungefähr 620‘000 Einwohner die grösste Stadt in Colorado. Die Stadt liegt am Fusse der Rocky Mountains. Da die Stadt rund 1600 Meter, also eine Meile über dem Meer liegt, ist sie auch als Mile High City bekannt. Denver ist für Touristen somit der ideale Ausgangspunkt um die Natur und die vielen Nationalparks in der Umgebung zu erkunden. Doch auch die Stadt selbst hat viel zu bieten, beispielsweise die bekannte Millennium Bridge, die erste Schrägseilbrücke der Welt.


Man stolpert in Denver nicht grad pausenlos über Sehenswürdigkeiten, aber die Millenium Bridge, die historische Union Station und das Capitol waren doch sehr sehenswert. Alles ist ziemlich dicht beisammen und man läuft einfach nur die 16th Street runter. Das ist auch gleich eine gute Einkaufsstrasse mit Touri Läden und allem anderen was man so braucht. Da es über 30 Grad warm war, war der Stadtbummel doch ziemlich anstrengend und wir waren froh, das wir für den Rückweg den Gratis Mall Shuttle nutzen konnten.

Der South Platte River
Der South Platte River
Vivien mit goldenen Flügeln
Vivien mit goldenen Flügeln
Die Millennium Bridge
Die Millennium Bridge
Die historische Union Station
Die historische Union Station
auch innen sehr sehenswert
auch innen sehr sehenswert
Der Larimer Square mit alten restaurierten Gebäuden
Der Larimer Square mit alten restaurierten Gebäuden
Denver Downtown
Denver Downtown
es gibt nur einige wenige Hochhäuser
es gibt nur einige wenige Hochhäuser
Das Colorad State Capitol mit Golddach.
Das Colorad State Capitol mit Golddach.
Ein Denkmal für die Pioniere aus der Gründerzeit
Ein Denkmal für die Pioniere aus der Gründerzeit

Unser Fazit: Der Reiz von Denver liegt nicht unbedingt in der Menge an Sehenswürdigkeiten, aber es ist doch eine nette kleine Stadt. Etwas getrübt wurde das Bild von den sehr vielen Obdachlosen, die überall in der Stadt entweder betteln oder schlafen. Wirklich immer wieder traurig, dass es in so einem reichen Land nicht möglich ist, diese Leute aufzufangen und ein menschenwürdiges Dasein zu bieten.


Morgen geht es in die Rocky Mountains über Vail nach Rifle.

Unsere Air BnB Wohnung
Unsere Air BnB Wohnung
Unsere Air Bnb Wohnung
Unsere Air Bnb Wohnung